5. Gesundheitstag in Köln

5. Gesundheitstag in Köln

Über 50 Aussteller und Aktionsangebote

Das Event beginnt um 11.00 am
25.09.2016


Gesundheit in Bewegung

Herz und Bewegung gehören zusammen. Das Herz ist der Motor für die physische und für die emotionale Bewegung. Am 25. September erfahren Sie von 11.00 bis 17.00 Uhr, wie Sie Herz wieder in Bewegung bringen können. Das Eduardus-Krankenhaus in Köln-Deutz, die Selbsthilfe-Kontaktstelle im Paritätischen Köln und die IG Deutz veranstalten den 5. Gesundheitstag gemeinsam.

Unter dem Motto „Bewegung ist Herzenssache“ präsentieren sich Kliniken und Abteilungen des Eduardus-Krankenhauses, Selbsthilfegruppen, Arztpraxen, Vereine sowie Gesundheits- und Bewegungsanbieter aus Köln und Umgebung. Über 50 Aussteller zeigen den Besuchern die Vielfalt der Möglichkeiten, ein gesundes Leben mit Herz und Verstand zu gestalten.

Die Akteure, die sich um körperliche, seelische und mentale Gesundheit kümmern, präsentieren spannende Aktionen, alltagstaugliche Ideen, hilfreiche Tipps und interessante Informationen. Von Ernährung und BMI-Messung über Körperintelligenz zur Alexandertechnik. Vom Bogenschießen über Tai Chi, Qigong, Faszienfitness und Osteopathie zur Physio- und Ergotherapie und einem E-Bike-Parcours im Park – die Besucher können alles ausprobieren.

„Sich regen bringt Segen...“, sagt ein altes Sprichwort
Mit viel Spaß und Initiative werden die engagierten Aussteller den Gästen zeigen, wie Bewegung schlau machen kann und wie groß die Vielfalt gesundheitlicher Sichtweisen ist.

Über folgende Themenbereiche können Sie am 25. September ganz individuelle Antworten finden:

  1. Kunst im Krankenhaus
  2. Medizin & Pflege
  3. Körper & Geist
  4. Sport & Spiel
  5. Vorträge & Workshops

Veranstalter des 5. Gesundheitstages in Köln sind das Eduardus-Krankenhaus, die Selbsthilfekontaktstelle Köln
und die IG Deutz.

  • Termin: Sonntag, 25. September 2016
  • Zeit: 11.00 – 17.00 Uhr (Eintritt kostenlos!)
  • Ort: Eduardus-Krankenhaus

Bei Rückfragen: Frau Susanne Walter, Marketingreferentin; Tel. 0221 - 8274-6459; E-Mail: s.walter@eduardus.de

Änderungen vorbehalten.

Quelle » Eduardus-Krankenhaus

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.