8. Integrative Deutzer Circussommer 2012

8. Integrative Deutzer Circussommer 2012

Das Event beginnt um am
09.07.2012


Vom 9. Juli bis 14. Juli 2012 findet der 8. integrative Deutzer Circussommer auf dem Schulhof der Realschule im Hasental statt.

In diesem integrativen Projekt für 120 Kinder mit und ohne Behinderung, welches vom Bürgerzentrum Deutz und dem Zentrum für Bildung und Kultur e.V. in Kooperation mit der Realschule im Hasenthal und dem Circus Zapzarapp veranstaltet wird, haben die Kinder eine ereignisreiche Woche mit allen Formen der circensischen Kunst vor sich. Clownerie, Akrobatik, Trapezartistik aber auch Fakirnummern, Jonglage und vielleicht auch Rhönradnummern, wie im letzten Jahr, werden in das Programm eingebaut.

Die begeisterten Kinder trainieren, lachen, üben, spielen und denken sich ein tolles Programm aus, welches sie am Samstag in die zwei Circusvorstellungen zaubern. Neben den circensischen Leistungen ist es immer die glückliche Ausstrahlung der kleinen und größeren Artisten, welche die Aufführungen zu einem besonderen Erlebnis machen. Die Leiterin des Projektes, Frau Miriam Meisenburg, wird es mit ihrem großen ehrenamtlichen Team wieder einmal versuchen, das Vertrauen der Kinder in sich selbst so zu stärken, dass dieses Projekt lange in der Erinnerung aller Beteiligten bleibt.

In den letzten Jahren wurde das Projekt  finanziell durch die Kämpgenstiftung unterstützt, die es ermöglichte, dass Kinder mit unterschiedlichen Einschränkungen an diesem Projekt teilnehmen konnten.

Anmeldung sind im Infobüro des Bürgerzentrum Deutz möglich.

Quelle » Bürgerzentrum Deutz
Lage des Veranstaltungsortes

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.