Ad-memoriam-10

Ad-memoriam-10

Neue Musik in der Johanneskirche

Das Event beginnt um 17:00 am
14.11.2010


In diesem Jahr setzt sich die Konzertreihe mit den ungewöhnlichen und interessanten Zugängen zu Neuer Musik mit dem "sich Erinnern" auseinander. Das Ensemble für Neue Kammermusik der Universität Dortmund blickt dabei mit Werken der Minimal-Music auf sein 10-jähriges Bestehen zurück . Mit einer Lichtinstallation und eigenen Beiträgen lädt Kantor Daniel Konrad zum Hören, Sehen, Nachdenken und Entspannen ein. Im Anschluss gibt es die Gelegenheit zu einem Gedankenaustausch bei Getränken und Kabbereien.

Der Eintritt ist frei.

Mitwirkende sind
Ensemble für Neue Kammermusik an der Universität Dortmund unter Leitung von Dr. Maik Hester sowie Uwe Antweiler und Lea Ponischowski (Perkussion und Gesang). Daniel Konrad und Matthias Uphoff (Kreiskantor Bottrop) sind am Klavier und an der Orgel beteiligt.

Quelle »

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.