Ausstellung surrealen Realismus von Anja Eberhart

Ausstellung surrealen Realismus von Anja Eberhart

deutzkultur Sommer 2012

Man könnte ihre Malerei als eine Art »surrealen Realismus« bezeichnen. In ihrer Bildwelt werden reale Figuren und Gegenstände in ein irreales Zusammenspiel gebracht. Es werden Momente festgefroren, in denen ihre Akteure in zeitlichen wie emotionalen Stillstand gebracht werden.

Ausstellung vom 20.06. – 03.07.2012, täglich 11 bis 21 Uhr, im Foyer des Kölntriangle.

Quelle » deutzkultur

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.