Bläck Fööss Teil XVIII - Silvesterparty

Bläck Fööss Teil XVIII - Silvesterparty

Das Event beginnt um 21.00 am
31.12.2016


Größte Silvesterparty Kölns

Die größte Silvesterfeier der Stadt steigt auch dieses Jahr wieder in der LANXESS arena. Zum 18. Mal feiern die Bläck Fööss in Deutschlands größter und bestbesuchter Multifunktionsarena einen ganz besonderen Silvesterball. Die Mutter aller kölschen Bands garantiert mit ihrem riesigen Songrepertoire und dem einmaligen Showkonzept in der LANXESS arena einen unvergesslichen Rutsch ins neue Jahr.

Seit dem legendären Millenium-Konzert spielten die Fööss jedes Jahr zu Silvester in der LANXESS arena. Die Bläck Fööss versprechen ihrem Publikum auch zum Jahreswechsel 2016/17 eine Party der Spitzenklasse im weiten Arena-Rund. Die beliebte Kölner Band hat einen unvergesslichen Abend mit jeder Menge Spaß, Kölsch vom Fass, den beliebten Fööss-Hits am laufenden Band, „viel Jeföhl“ und einem atemberaubenden Silvesterfeuerwerk vorbereitet. Stimmungsvolle Stunden voller Lebensfreude und strahlender Party-Laune sind dabei traditionell garantiert. Dass die Silvesterpartys der Bläck Fööss schon immer höchst beliebt waren, zeigt die Tatsache, dass alle bisherigen Veranstaltungen nahezu ausverkauft waren.

Von der großen Mittelbühne werden Kafi Biermann, Ralph Gusovius, „Bömmel“ Lückerath, Hartmut Priess, Peter Schütten, Erry Stokklosa und Andreas Wegener ihre Fans in der LANXESS arena bis weit nach Mitternacht mit ihren Songs in bester Feier-Stimmung halten.

Einlass: 18.45 Uhr

Sie möchten vor der Show noch etwas Essen gehen oder den Abend nach der Show gemütlich ausklingen lassen? 
Direkt vor Ort im Stadtteil findet Sie eine große Auswahl an beliebten Gaststätten in Deutz.

Wer für die Show extra nach Köln angereist ist und vor Ort übernachten möchte, dem stehen zahlreiche Unterkünfte in Deutz zur Verfügung.

Quelle » LANXESS arena
Lage des Veranstaltungsortes

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.