Deutzer Schützenfest

Deutzer Schützenfest

Um 9.45 Uhr findet in der Kirche St. Heribert, unter Mitwirkung des Kirchenchors, ein feierliches Hochamt für die Lebenden und Verstorbenen der Bruderschaft statt.

Anschließend geht es um 10.45 Uhr in einem kurzen Festzug zum Festzelt.

Dort beginnt ab 11.00 Uhr das große Früshoppen für Bürger und Schützen mit einem Matinee Konzert.

Anschließend werden die Insignien an den Würdenträger übergeben und auch die Sieger im Vereinspokalschießen um den "Brauckmann - Pokal" und im Schießen um den "Opel - Wieland - Pokal" werden geehrt.

Im Anschluss wird der Bürgerkönig der Bürgervereinigung Deutz proklamiert.

Der Eintritt ist frei!

Quelle »

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.