Erster Deutzer Gesundheitstag

Erster Deutzer Gesundheitstag

Das Eduardus Krankenhaus lädt ein

Dieser steht unter dem Motto "Wie bringe ich wieder mehr Bewegung in mein Leben? Wie kann ich die Initiative für meine körperliche und seelische Gesundheit ergreifen?", wobei die zahlreichen Aussteller gemeinsam mit den Besuchern und Besucherinnen Antworten auf diese Fragen sammeln möchten. Insgesamt werden mehr als 50 Aussteller am Gesundheitstag vertreten sein und ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen.

Das Programm ist vielfältig: So gibt es beispielsweise Workshops zum Mitmachen, Fachvorträge zu unterschiedlichsten Thematiken oder Führungen durch den Operationssaal.

Veranstalter des Gesundheitstages sind das Eduardus-Krankenhaus, die Selbsthilfe-Kontaktstelle Köln sowie die IG-Deutz.

Hier ein Auszug der vielfältigen Veranstaltungen, die im Rahmen des 1. Deutzer Gesundheitstages stattfinden werden:

Workshops:

"Eddy, der Teddy-Doc. Teddy und Kuscheltierambulanz."
ganztägig

"Alexander-Technik Einführungskurse: Alexander Technik im Alltag, Laufen und Walken, Fahrrad fahren"
Heike Grell, Laura Ossanna, Katrin Schmitt, Torsten Konrad

"Rolfing - Stabilität ohne Muskelkraft"
Vera Ossendorf

"Zumba-Einführung" 
Health City Deutz (Sportbekleidung mitbringen)

"Einführung Tai-Chi" und "Einführung Rücken Qi-Gong"
Heiko Baumann, Genki Köln

"Yoga für Rücken, Schulter, Nacken" 
Herbert Engel

Für die Workshops ist keine Anmeldung erforderlich.


Vorträge:

"Wenn das Gehen zur Qual wird - Therapie der Spinalkanalstenose der Lendenwirbelsäule"
"Degenerative Erkrankung der Halswirbelsäule - Operative Therapieverfahren"
Stephan Wenzel, Neurochirurg Klinik Links vom Rhein

"Strategie bei Gelenkinfektionen"
Dr. med. Rolf Becker, leitender Oberarzt Klinik für Allgemeine Orthopädie und Rheumatologie

"Keine Angst vor Magen- oder Darmspiegelungen"
Dirk Fassbender, Chefarzt Abteilung Innere Medizin
Dr. med. Adela Cerma, Oberärztin Abteilung Innere Medizin

"Modernes Management bei Krampfadern"
Dr. med. Abdelkarim Omar, Oberarzt Abteilung Chirurgie

"Drei Kurzvorträge zu den Themen: Leistenbruch, Galle, Schilddrüse"
Abteilung Chirurgie

"Der Multi-System-Effekt von Tai-Chi" 
Die vielseitigen Auswirkungen dieser chinesischen Kunst auf Körper und Geist.
Heiko Baumann, Genki Köln

"Schmerzfrei durch Triggerpunkt-Therapie"
Frank Wollschläger, Physio-Praxis Wollschläger


1. Deutzer Gesundheitstag 2012
Sonntag, 28. Oktober 2012, 11 bis 17 Uhr
Eduardus Krankenhaus
Köln-Deutz

Nähere Informationen zum Programm können auch unter www.eduardus.de abgerufen werden.

Quelle » Eduardus Krankenhaus

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.