Jeck im Sunnesching 2017

Jeck im Sunnesching 2017

Premiere in Bonn: Jecken feiern in der Rheinaue

Das Event beginnt um am
02.09.2017


Nach dem grandiosen Festivaldebüt im Deutzer Jugendpark laufen die Planungen von Jeck im Sunnesching für 2017 bereits auf Hochtouren.

Jeck im Sunnesching findet 2017 am Samstag, den 02. September statt“, sagt der JiS-Initiator und Geschäftsleiter Marketing und PR von Gaffel, Thomas Deloy. „Das Festival im Jugendpark wird aufgrund der enorm hohen Kartennachfrage um einen Tag verlängert. Und wir gehen mit dem Festival einen Tag nach Bonn in die Rheinaue.

Im Kölner Jugendpark wird am Samstag und Sonntag (02./03. September) gefeiert. Die Bonner Jecken schunkeln am
02. September in der Rheinaue im Sunnesching.

Das Tagesticket kostet in Köln 15,90 Euro, das Festivalticket für Samstag und Sonntag 28,90 Euro. Die Kosten für das Tagesticket in Bonn liegt bei 15,90 Euro. In allen Preisen sind die Vorverkaufsgebühren inklusive. Karten können ab Mittwoch, den 14. September 2016, ausschließlich im Internet geordert werden: www.gaffel.de/tickets

Jeck im Sunnesching – Das Festival Köln
Kölner Jugendpark
Samstag 02. September und Sonntag 03. September 2017
Tagesticket: 15,90 Euro, Festivalticket: 28,90 Euro

Jeck im Sunnesching – Das Festival Bonn
Bonner Rheinaue
Samstag 02. September 2017
Tagesticket in Bonn kostet 15,90 Euro

Alle Karten: www.gaffel.de/tickets

Änderungen vorbehalten.

Quelle » DIE KOELNER Agentur für Public Relations
Lage des Veranstaltungsortes

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.