Konzert mit den Brausen im Eduardus-Krankenhaus

Konzert mit den Brausen im Eduardus-Krankenhaus

Kunst und Kölsche Seefahrerinnen

Das Event beginnt um 18.00 am
16.02.2014


Die Brausen, der berühmt berüchtigte Kölner Frauen-Shanty-Chor, entern musikalisch die Ausstellung “Alles verwoben“.

Die Ausstellung des Künstlers Paul Ekkehard Tratzsch in der Alten Kapelle des Eduardus-Krankenhauses verklingt mit einem fulminanten Konzert. 23 tapfere und sangeskräftige Matrosinnen präsentieren am 16. Februar ab 18.00 Uhr in der Alten Kapelle des Eduardus-Krankenhauses ihre kabarettistischen Lieder über Heimweh, Fernweh und Kopfweh.

DIE BRAUSEN sind ein Frauen-Chor der besonderen Art. Ihre Seemannskluft ist weiß und rosa, mit blonden Korkenzieherlocken, Rüschen und Röschen definieren sie die Geschichte der weiblichen Seefahrt neu.

Ihr deutsches, englisches und französisches Shanty-Liedgut entspricht der Kölner Lebens- und Feierweise. Weiß-getupfte rosa Geige und goldenes Ak-kordeon runden die fröhliche Performance klangvoll ab.

Gegründet wurden DIE BRAUSEN im Mai 2006 in einem kleinen Friseurladen in der Kölner Südstadt. Seitdem bestritten die 23 Matrosinnen zahlreiche Auftritte – nicht nur im Kölner Karneval! Keine Frau ist so schön wie die Freiheit! Außer DIE BRAUSEN natürlich...

“Alles verwoben“
Skulpturen-Finnissage des Künstler Ekkimann
Die über drei Etagen hohe Alte Kapelle mit hohen Glaskirchenfenstern ist ideal für die riesigen Holzinstallationen und die Holzskulpturen, die witzige Reflektionen enthalten und ironische Geschichten erzählen.

Ein Waldkrankenhaus zeigt die ärztliche Versorgung am Patienten „Holz“: Holzrinde, Holzstöcke oder Astgabeln liegen in weißen Krankenhausbettchen und werden ärztlich behandelt - geschient, genäht, geklammert und fixiert. Der Künstler zeigt, dass in der Natur und im zwischenmenschlichen Leben wie beim Yenga-Spiel alles miteinander verknüpft ist und.

Das Herausziehen eines Bausteines kann alles zum Einsturz bringen oder zumindest dafür sorgen, dass es aus der Balance gerät.

Finissage und Konzert
Eduardus-Krankenhaus, Alte Kapelle, 2. OG
16. Februar 2014, Einlass: 18.00 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr
Karten 12,- €

Kartenvorverkauf:
Zahnarztpraxis Jutta Butze, Gotenring 22, 50679 Köln
Bett und Decke, Merowingerstr. 35, 50679 Köln
Caffé Bar, Ubierring 33, 50678
Köln Haar-em, Ubierring 56, 50678 Köln

Änderungen vorbehalten.

Quelle » Eduardus-Krankenhaus
Lage des Veranstaltungsortes

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.