Lesung - Geschichten und Stand-up-Melancholie

Lesung - Geschichten und Stand-up-Melancholie

anlässlich des Sommerstart-Festival 2015

Das Event beginnt um 19.00 am
04.06.2015


Der literarische Abend dreht sich um Skurriles und Melancholisches, um Sprachkunst und Sprachmelodie.

Ute Almoneit eröffnet ihn mit ihren alltagsschönen Geschichten. Später stellt Alexander Bach, der ‚King of Uncool‘, Teile seines aktuellen Programms ‚Anonyme Melancholiker‘ vor und verführt die Zuhörer zu tiefsinnigem Schmunzeln.

Der Eintritt ist frei. Spenden erbeten.

Weitere Informationen zu deutzkultur und zum SommerStart 2015 gibt es hier: www.deutzkultur.de

Änderungen vorbehalten.

Quelle »
Lage des Veranstaltungsortes

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.