OMD - Orchestral Manoeuvres in the Dark

OMD - Orchestral Manoeuvres in the Dark

Das Event beginnt um 19:00 am
01.09.2011


Die britische Kultband Orchestral Manoeuvres In The Dark kehrte 2010 nach 14 Jahren Abstinenz mit einem neuen Studioalbum zurück (100Records/Good To Go) und schaffte eine absolute Punktlandung: Charteinstieg auf Platz 5 der Deutschen Mediacontrol-Charts und somit das erfolgreichste Studioalbum von OMD in Deutschland – und das nach einer über 30-jährigen Karriere!

Das Album trägt den passenden Titel "History Of Modern" und Andy McCluskey selbst sagt, es sei das beste Album seit dem OMD-Klassiker "Architecture And Morality" - dem werden wenige widersprechen können. Diesen November wurden die Songs bereits live präsentiert und zusammen mit den Klassikern wie „Enola Gay“, „Electricity“, „Talking Loud And Clear“ und „Maid of Orleans“ von den Fans textsicher und frenetisch bejubelt angenommen. Überhaupt ist OMD mit ihrer November-Tour wieder ein voller Erfolg gelungen – ausverkaufte Konzerte in Köln, Hannover, Leipzig, Hamburg, Berlin sprechen für sie: „Nie waren sie besser“ (B.Z.), „energiegeladene Show“ (Kölner Stadtanzeiger), „Gefeierte Rückkehr – McCluskey und Humphreys sind großartige Hitautoren und können mit den neuen Stücken an alte Glorie anknüpfen“ (Berliner Morgenpost) jubelt auch die Presse.

Im Sommer können sich die Fans nun auf sieben weitere Shows freuen, für die Andy McCluskey und Paul Humphreys sowie ihre Bandmitglieder Martin Cooper und Malcolm Holmes sich u.a. die schönsten Open Air Locations Deutschlands ausgesucht haben!

Tickets: € 44,50 inkl. VVG

Einlass: 17.30 Uhr

Quelle »

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.