Planet Erde II: Eine Erde - viele Welten

Planet Erde II: Eine Erde - viele Welten

Beginn der Veranstaltung: 20.00 Uhr - Einlass: 18.00 Uhr

Das Event beginnt um 20.00 am
13.03.2018


Nach den sensationellen Erfolgen von „Planet Erde – Live in Concert“ und „Eisige Welten – Live in Concert“ mit über 200.000 Besuchern allein in Deutschland, geht die Live-Umsetzung preisgekrönter BBC-Naturdokumentationen im Frühjahr 2018 in eine neue Runde. Am 13. März 2018 gastiert die spektakuläre Show „Planet Erde II: Eine Erde – viele Welten“ in der LANXESS arena in Köln-Deutz.

2006 revolutionierte die BBC-Dokumentation Planet Erde den Naturfilm und veränderte damals die Sichtweise auf die Welt, in der wir leben. Zehn Jahre später folgte mit „Planet Erde II: eine Erde – viele Welten“ die langerwartete Fortsetzung dieses spektakulären TV-Porträts unseres Planeten. Gemeinsam mit ihren Koproduzenten BBC America, ZDF, Tencent und France Télèvisions gelang es der BBC ein weiteres Mal,
neue Maßstäbe im Bereich der Naturdokumentation zu setzen.

Drei Jahre lang waren die Kamerateams für „Planet Erde II: eine Erde – viele Welten“ unterwegs. Sie drehten auf 117 Reisen in 40 Ländern insgesamt 2089 Tage und machten mit Hilfe von Drohnen, Kamerafallen, Teleobjektiven, Schwachlicht- und Hochgeschwindigkeitskameras einzigartige Aufnahmen unserer Erde und ihrer Bewohner.
Dank der fortgeschrittenen Technik war es möglich, die Natur aus völlig neuen Sichtwinkeln zu erleben – näher, intensiver und überraschender als jemals zuvor.

Planet Erde II: eine Erde – viele Welten“ – Live in Concert ist eine ergreifende Mischung aus Sinfoniekonzert und Naturfilm. Die Live-Version von „Planet Erde II: eine Erde – viele Welten“ bringt dem Zuschauer aber nicht nur verborgene und geheimnisvolle Welten mit Hilfe außergewöhnlicher Bilder, gefilmt in faszinierendem 4K-Ultra-HD-Format, näher als je zuvor. Es verbindet die optische Opulenz der brillanten Natur- und Tierbilder mit der ergreifenden Live-Akustik eines achtzigköpfigen Sinfonieorchesters. Die Produktion wird so zu einem mitreißenden Live-Event und einer beeindruckenden visuellen und musikalischen Reise.

Die Musik, die die Aufnahmen passgenau untermalt und auf besondere Art und Weise emotional auflädt, stammt aus der Feder des in Frankfurt geborenen Oscargewinners Hans Zimmer sowie von Jacob Shea und Jasha Klebe.
Das achtzigköpfige „The City of Prague Philharmonic Orchestra“ unter der Leitung von Matthew Freeman intoniert die von Zimmer und seinem Team eigens für die Live-Adaption geschriebenen Kompositionen und schafft so für die einzigartigen Aufnahmen, an denen die Tier- und Naturfilmer der BBC jahrelang gearbeitet haben eine abwechslungsreiche und höchst bewegende Klangwelt zwischen Heiterkeit und Dramatik.

Ein Moderator berichtet zwischen den einzelnen Filmsequenzen von der Arbeit der Dokumentarfilmer, erläutert eindrucksvoll die Entstehung der Aufnahmen und liefert interessante Hintergrundinformationen zu „Planet Erde II: eine Erde – viele Welten“.

Jetzt Tickets im Ticketshop der LANXESS arena am Willy-Brandt-Platz in Köln-Deutz oder telefonisch unter 0221 - 8020 sichern!

Für Spätentschlossene sind Tickets (nach Verfügbarkeit) an der Abendkasse erhältlich!

Wichtige Besucherhinweise:

Die LANXESS arena bittet alle Besucher um frühzeitige Anreise mit dem PKW bzw. mit dem ÖPNV nach Deutz um konsequente Sicherheitskontrollen rechtzeitig zu ermöglichen.

Ausreichende Parkmöglichkeiten direkt an der LANXESS arena in Deutz sind ausgeschildert (P1, P2 und P4).
Bei Anreise mit dem PKW nutzen Sie bitte auch das Parkhaus der Köln Arcaden (ca. 1 km bzw. 8 Gehminuten von der LANXESS arena in Deutz entfernt, 24 Stunden geöffnet): Die Einfahrten ins Parkhaus sind bequem über die Barcelona-Allee oder die Vietorstraße zu erreichen.

Bitte verzichten Sie auf das Mitführen von Rucksäcken und größeren Taschen (max. DIN-A5-Format). Ein Zutritt zur Veranstaltung kann damit nicht gewährt werden.

Das Henkelmännchen Restaurant öffnet zwei Stunden vor Einlass in die Arena, sowie im Anschluss an die Veranstaltung.

Einlass: 18.00 Uhr

Sie möchten vor dem Konzert noch etwas Essen gehen oder den Abend nach dem Konzert gemütlich ausklingen lassen? Direkt vor Ort im Stadtteil finden Sie eine große Auswahl an beliebten Gaststätten in Deutz.

Wer für das Konzert extra nach Köln angereist ist und vor Ort übernachten möchte, dem stehen zahlreiche Unterkünfte in Deutz zur Verfügung.

Änderungen vorbehalten.

Quelle » LANXESS arena
Lage des Veranstaltungsortes

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.