Protest für Gleichstellung

Protest für Gleichstellung

Der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen am 5.Mai steht in diesem Jahr unter dem Motto "Inklusion beginnt im Kopf ". Im Bürgerzentrum der Stadt Köln (Tempelstraße 41-43) soll die Öffentlichkeit von 19-21:30 Uhr über die Problematik aufgeklärt werden.

Zu diesem Zweck gibt es Tischrunden von behinderten Menschen, ihren Angehörigen, Betreuern und Politikern, aber auch Musik, lyrik und Maibowle.

Quelle »

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.