Silbermond am 30.01.2020 in der LANXESS arena

Silbermond am 30.01.2020 in der LANXESS arena

Beginn der Veranstaltung: 20:00 Uhr - Einlass: 18:00 Uhr

Stefanie Kloß, Johannes und Thomas Stolle und Andreas Nowak werden im Januar 2020 auf ihre eigentliche Heimat, die Bühne, zurückkehren – um mit den SILBERMOND-Fans im Rahmen von 15 Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz wieder auf Tuchfühlung zu gehen. Am 30. Januar 2020 spielt die Band in der LANXESS arena.

Nach rund anderthalb Jahrzehnten im Musikgeschäft, nach mehr als 6 Millionen verkauften Tonträgern, hunderten von ausverkauften Konzerten, dutzenden von Gold- und Platinauszeichnungen, nach Hymnen wie „Durch die Nacht“, „Symphonie“, „Das Beste“, „Irgendwas bleibt“, „Leichtes Gepäck“ und „B 96“, nach so vielen Jahren „on the road“ und im Studio – was kann das Publikum, was kann die Band selbst sich da noch wünschen? Vielleicht einfach, dass die Reise weitergeht!

Stefanie Kloß: „Musik zu machen und sie dann gemeinsam auf die Bühne zu bringen – das bedeutet uns so unglaublich viel, das ist das, was uns immer wieder antreibt, immer schon angetrieben hat. Dass sich im Privaten Dinge natürlich auch ändern und weiterentwickeln, ändert daran nichts und macht es ehrlichgesagt sogar noch spannender und schöner.“

Von 1998 bis auf den heutigen Tag sind Stefanie, Johannes, Thomas und Andreas gemeinsam musikalisch unterwegs, seit 2002 unter dem Namen SILBERMOND. Mit ihren deutsch betexteten Songs und der ganz speziellen Magie, die ihre Live-Auftritte auszeichnet, trifft die eingeschworene Gang aus Bautzen schon unmittelbar zu Beginn ihrer Karriere direkt den Nerv des Publikums, mit dem Erscheinen des 1. Studioalbums im Jahr 2004 folgt der endgültige Durchbruch der Band SILBERMOND … der Rest ist Geschichte.

Im Rahmen des Live-Zyklus zu ihrem letzten Album „Leichtes Gepäck“ lockten SILBERMOND mit mehr als 300.000 Besuchern so viele Fans wie noch nie auf ihre Konzerte. Mit den 15 Konzerten der „ARENA TOUR 2020“ setzt die Band für sich noch einmal neue Maßstäbe – dieser Tour-Block ist der am größten aufgezäumte in der bisherigen Band-Historie!

Besucherinformation

Für Kinder von 6 – 12 Jahren gibt es einen Rabatt von 15,00 € vom Kundenendpreis. Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Zutritt zum Konzert

Jetzt schon Tickets im Ticketshop der LANXESS arena am Willy-Brandt-Platz in Köln-Deutz oder telefonisch unter 0221 - 8020 sichern. 

Für Spätentschlossene sind Tickets (nach Verfügbarkeit) an der Abendkasse erhältlich!

Wichtige Besucherhinweise:

Die LANXESS arena bittet alle Besucher um frühzeitige Anreise mit dem PKW bzw. mit dem ÖPNV nach Deutz um konsequente Sicherheitskontrollen rechtzeitig zu ermöglichen.

Ausreichende Parkmöglichkeiten direkt an der LANXESS arena in Deutz sind ausgeschildert (P1, P2 und P4).
Bei Anreise mit dem PKW nutzen Sie bitte auch das Parkhaus der Köln Arcaden (ca. 1 km bzw. 8 Gehminuten von der LANXESS arena in Deutz entfernt, 24 Stunden geöffnet): Die Einfahrten ins Parkhaus sind bequem über die Barcelona-Allee oder die Vietorstraße zu erreichen.

Bitte verzichten Sie auf das Mitführen von Rucksäcken und größeren Taschen (max. DIN-A5-Format). Ein Zutritt zur Veranstaltung kann damit nicht gewährt werden.

Das Henkelmännchen Restaurant öffnet zwei Stunden vor Einlass in die Arena, sowie im Anschluss an die Veranstaltung.

Sie möchten vor der Veranstaltung noch etwas Essen gehen oder den Abend nach dem Event gemütlich ausklingen lassen? Direkt vor Ort im Stadtteil finden Sie eine große Auswahl an beliebten Gaststätten in Deutz.


Wer für die Veranstaltung extra nach Köln angereist ist und vor Ort übernachten möchte, dem stehen zahlreiche Unterkünfte in Deutz zur Verfügung.

Änderungen vorbehalten.

Quelle » LANXESS arena

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.