Sinnstiftende Tagesstruktur für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Sinnstiftende Tagesstruktur für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Im Rahmen der Köln-Bonner Woche für seelische Gesundheit

Im Rahmen der KölnBonner Woche für seelische Gesundheit möchte die Köln-Ring gGmbH folgende Veranstaltung ankündigen,
zu der alle herzlich eingeladen sind:

Sinnstiftende Tagesstruktur für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Psychisch kranke Menschen brauchen sinnerfüllte Aufgaben,
die das seelische Gleichgewicht fördern. Die Köln-Ring gGmbH möchte Einblicke in die breite Angebotspalette ihrer tages- strukturierenden Angebote geben.

Wann: 15. Oktober 2015
Ort: An St. Heinrich 1 (ehemals Tenktererstraße 7), 50679 Köln Beginn: 17.00 Uhr bis ca. 19.30 Uhr

Mit der freundlichen Bitte um Anmeldung unter:
E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@koeln-ring.de oder
Telefon: 0221- 829 583-60

Programm:

  • 17.00 Uhr Begrüßung: kleiner Überblick über die Hilfen im Köln-Ring
  • 17.15 Uhr Vortrag des Kontakt- und Kommunikationstrainingsbereichs
  • 17.45 Uhr Rundgang über das Gelände: Besichtigung und Gespräche Kunst-Atelier, Filz- und Nähwerkstatt, Musikwerkstatt, Arbeitstrainingsbereich Bistro-TaRa, Seelsorge
  • ca. 19.00 Uhr Imbiss und gemeinsames Gespräch im Bistro-TaRa

Anfahrt
U-Bahn 3/4 Suevenstraße 5 Minuten Fußweg von der Haltestelle, der Suevenstraße folgen bis zur 2. Straße rechts: Tenktererstraße. Bis zum ehemaligen Kirchturm, dann auf dem Gelände rechts halten. Bitte Wegweiser beachten.
Nur wenige Parkplätze vorhanden. Rollstuhlgerecht und barrierefrei! 

Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.woche-seelische-gesundheit.de/koeln

Änderungen vorbehalten.

Quelle »

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.