SommerStart 2018 - Songwriter-Abend - Sebastian Hackel und Jan Loechel

SommerStart 2018 - Songwriter-Abend - Sebastian Hackel und Jan Loechel

Beginn der Veranstaltung: 20.00 Uhr - Eintritt frei, Spende erbeten

Sebastian Hackel und Jan Loechel - ein Songwriter-Abend in Köln-Deutz - anlässlich des 11. SommerStart-Festival 2018 vom deutzkultur e.V.

Sebastian Hackel singt gefühlvolle Lieder, in denen Melancholie und Ratlosigkeit immer wieder den Ausweg in Optimismus und pure Lebensfreude finden. Und er besitzt eine wirklich große Stimme,
die ihn vom Gros der neudeutschen Songschreiber abhebt.
Bei Hackel klingt alles echt und authentisch.

Tom Liwa sagt knapp dazu: „Ein Glücksfall“. Einem größeren Publikum wurde er bekannt, als er bei Stefan Raabs Jubiläumsausgabe des 10. Bundesvision Songcontests mit dem Song "Warum Sie lacht" für seine Wahlheimat Sachsen antrat, und den Song auch bei „Inas Nacht“ vorstellte.

Jan Loechel schreibt und produziert Musik – hat für und mit Künstlern wie H-Blockx, Christina Stürmer, Sasha, Henning Wehland, Ivy Quainoo, Pohlmann gearbeitet, einem weltweiten No.1-Hit seine Stimme geliehen sowie vier Jahre zunächst als Side-Coach und schließlich als Music Director bei The Voice of Germany gearbeitet.

Seine eigenen Songs bewegen sich zwischen skandinavischem Folk und Americana – unmittelbar und ungeschminkt. Beobachtetes trifft auf Autobiografisches und es bleiben zeitlose Momentaufnahmen, die auf der Bühne eine spezielle und ehrliche Magie entfalten.  

Das gesamte Team vom deutzkultur e.V. aus Deutz freut sich auf Ihren Besuch.

Eintritt frei, Spende erbeten!

Änderungen vorbehalten.

Quelle » deutzkultur e.V.

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.