System Of A Down

System Of A Down

Das Event beginnt um 20:00 am
13.04.2015


System Of A Down, Initiatoren des Alternative Metal, kehrten 2011 nach fast fünfjähriger Pause auf die Konzertbühnen der Welt zurück und eroberten die Herzen der Fans erneut im Sturm. Nach zahlreichen Soloprojekten einzelner Bandmitglieder blickte die Rockwelt gespannt auf das Comeback des armenisch-amerikanischen Wirbelsturms aus Beat-Feuerwerken, peitschenden Riff-Attacken und höchster künstlerischer Eigenständigkeit. Im Anschluss an eine Welttournee spielten sie bis zum Sommer 2013 noch einige Konzerte, bevor sie sich wieder anderen Projekten widmeten. 2015 kehrt das Quartett nun auf die großen Konzertbühnen zurück und spielt am 13. April auch eine exklusive Deutschland-Show in der LANXESS arena. Anlass ist kein neues Studioalbum, sondern ein nachdrückliches politisches Anliegen: „Wake Up The Souls“. Mit lautem Protest möchten System Of A Down der besonders in diplomatischen Kreisen geltenden Ignoranz gegenüber dem Völkermord an Armeniern eine unüberhörbare Stimme entgegensetzen. 2015 jährt sich der bis heute vom türkischen Staat nicht anerkannte Genozid zum 100. Mal.

Seit Mitte der 90er bestimmen die aus Kalifornien stammenden System Of A Down an federführender Stelle die Geschicke und stilistischen Entwicklungen harter Rockmusik in bedeutsamer Weise. Keine andere Band agiert mit den zahlreichen Stilistiken zwischen Heavy Metal, Punkrock, Hardcore und Alternative Rock derart virtuos und bezugsoffen. Mit ihrem wilden Mix aus maschinengewehrartigem Stakkato-Riffing im Kontrast zu elegisch-psychedelischen Momenten schufen sie einen Stil, für den die Musikwelt den Begriff ‚Alternative Metal’ kreierte. Dutzende Bands sind System Of A Down seither auf ihren Spuren gefolgt.

Und doch bleiben System Of A Down einzigartig, denn die vier armenischstämmigen Mitglieder verquicken ihre raumgreifende Musik zusätzlich mit folkloristischen Elementen ihrer Heimat. Hierbei arbeiten sie mit ungewöhnlichen Instrumenten wie Mandoline, Bouzouki oder Sitar. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal findet sich in ihrer politischen Agitation. In fast allen ihren Texten finden sich deutliche Anklagen gegen gesellschaftliche Missstände, politisches Fehlverhalten, Massenmedien und historische Gräueltaten. Wie sehr diese Band für Zivilcourage und gesellschaftliches Engagement steht, zeigt die kommende Tour: eine wütende, mutige Reise gegen das Vergessen. Mit einem klar definierten Ziel: das Ende jedweder Unterdrückung von Völkergruppen, Minderheiten oder Nationen.

Einlass: 18:00 Uhr

Sie möchten vor der Show noch etwas Essen gehen oder den Abend nach der Show gemütlich ausklingen lassen? 
Direkt vor Ort im Stadtteil findet Sie eine große Auswahl an beliebten Gaststätten in Deutz.

Wer für die Show extra nach Köln angereist ist und vor Ort übernachten möchte, dem stehen zahlreiche Unterkünfte in Deutz zur Verfügung.

Quelle » LANXESS arena
Lage des Veranstaltungsortes

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.