Tonaroma @ Elektroküche

Tonaroma @ Elektroküche

Mhmmmmmmmm! Was für ein Aroma!

Das Event beginnt um 22:00 am
22.06.2011


Ich leck mir die Finger! Als Einstimmung in den Feiertag zeigt sich das junge Kölner Label Tonaroma gerne von seiner fruchtigsten Seite – on Stage!
Die eingängigen Cover mit den Obst- und Gemüse Bildern sehen wie der Serviervorschlag eines Tiefkühlkostanbieters aus – der Inhalt ist aber wesentlich heisser!

Mit rund 13 vitaminreichen Releases aus einer gesunden Mischung aus zeitgemäßem Techno und funktionalem House ist Tonaroma schon in der Pubertät. Jetzt wird’s rebellisch!
Mit der Elektroküche wurde ein Technokeller nach Gardemaß ausgesucht, um mit den Tonaroma Artists ein Heimspiel zu feiern!
Massimo hatte mit „My Soul“ unter der Nummer sieben sein erstes Tonaroma Release. Mit seinem Brand Definition of Techno hat er schon so manchen Affen vom Baum gespielt.

Labelhead Schreisalz kann alle Releases auswendig. Aber wir wollen keine Saalwette gewinnen, sondern steil gehen. Gut gewürzt mit Schreisalz.
Tonaroma Act Lukas Fritscher ist viel in Köln unterwegs. Sein Sound gehört in Bars, Clubs und nach Odonien. Welcome to the Inder!
Zum Heimspiel gehört auch der Hallenwart. Rheintime-Head Chisee und Soulmate Sascha Otto, better known as Polyphone sind mit der Elektroküche auf Du-und-Du. Keine Frage , sind sie als verlässliche Stammspieler an vorderster Front dabei.

In der Stadt startet an diesem Tag die achte C/O Pop, unter anderem in der Philharmonie. Auf der anderen Seite des Rheins stellt sich Tonaroma als sympathisches Kölner Label vor...hier darf ausdrücklich auch auf dem Dach getanzt werden!!!!

Quelle » Manuel Alves

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.