Viertelfinale Bitburger-Pokal - FC Viktoria Köln vs. SC Fortuna Köln

Viertelfinale Bitburger-Pokal - FC Viktoria Köln vs. SC Fortuna Köln

Beginn der Veranstaltung: 18.00 Uhr - Einlass: 16.30 Uhr

Der kölsche Pokalkracher im März auf der Schäl Sick!

Das Derbyfieber steigt - im Viertelfinale des Bitburger-Pokals 2018/2019 trifft der FC Viktoria Köln auf den SC Fortuna Köln.
Die Fortuna aus der Kölner Südstadt schaffte 2014 den Aufstieg in die 3. Liga und belegt in der aktuellen Saison den 13. Tabellenplatz. Der FC Viktoria Köln konnte sich in diesem Jahr die Herbstmeisterschaft in der Regionalliga West sichern und spielt in dieser Spielzeit um den direkten Aufstieg in die 3. Liga eine gewichtige Rolle.

Die Fortuna geht als Drittligist sicherlich mit der Favoritenrolle in das Pokalspiel gegen die Viertligisten der Viktoria. Ohne Chance sind die Hausherren aber keinesfalls - zudem hat der Pokal ja seine eigenen Gesetze.
Das war zuletzt im Mai 2018 der Fall, als die Viktoria die Fortuna ebenfalls im heimischen Sportpark Höhenberg mit 3:0 n.V. im Halbfinale des Bitburger-Pokal besiegen konnte.

Über den 5:3 Erfolg i.E. gegen den TV Herkenrath im Achtelfinale des Mittelrheinpokals hat sich der SC Fortuna Köln für das Viertelfinale gegen die Viktoria qualifiziert. Der Titelverteidiger des Bitburger-Pokals konnte sich in der 2. Runde beim SV Deutz 05 aus der Mittelrheinliga mit 3:1 durchsetzen.

Tickets für das Kölner Stadtderby im Viertelfinale des Bitburger-Pokal bekommen Sie hier: https://viktoria1904.reservix.de/events

Eintrittskarten gibt es auch am Spieltag an der Tageskasse zu kaufen.

Beginn: 18.00 Uhr

Es wird dringend zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln geraten, da Parkplätze nur in begrenzter Zahl zur Verfügung stehen.

Der SC Fortuna Köln und der FC Viktoria Köln freuen sich auf viele Zuschauer und auf ein faires und spannendes Fußballfest auf der Schäl Sick!

Wer für das Pokalspiel im Viertelfinale des Bitburger-Pokals extra nach Köln angereist ist und vor Ort übernachten möchte, dem stehen zahlreiche Unterkünfte in Deutz zur Verfügung.

AUF DEM WEG IN LIGA 3, DIE GANZE SCHÄL SICK IST DABEI!!!

Am Sonntag, den 17. Februar 2019, steht für die Viktoria um 14.00 Uhr das erste Heimspiel nach der Winterpause auf dem Programm, dann ist Rot-Weiß Oberhausen aus der Metropolregion Rhein-Ruhr zu Gast im Sportpark Höhenberg. Unterstützen Sie den FC Viktoria Köln beim Kampf um Platz 1 in der Regionalliga West!

Jetzt schon online Tickets für das erste Regionalliga-Heimspiel im Jahr 2019 gegen Oberhausen sichern: https://viktoria1904.reservix.de/events

Die Viktoria freut sich sehr auf das erste Heimspiel im neuen Jahr gegen Rot-Weiß Oberhausen und über viel Unterstützung auf den Rängen. Also machen Sie am 17. Februar einen Ausflug in den Sportpark Höhenberg.
Die Stadiontore öffnen um 12.30 Uhr. Der FC Viktoria Köln würde sich über Ihren Besuch sehr freuen!

Deutz kommt! zur Viktoria - Deutz feiert! mit Viktoria

Wer für das Spiel extra nach Köln angereist ist und vor Ort übernachten möchte, dem stehen zahlreiche Unterkünfte in Deutz zur Verfügung.

Folgende Heimspiele der Viktoria stehen in der Regionalliga-Saison 2018/2019 noch auf dem Programm*:

* Änderungen vorbehalten

Viktoria – Das V steht für Vussball!

Änderungen vorbehalten.

Quelle » FC Viktoria Köln 1904 e.V.

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.