WBA-Weltmeister Felix Sturm vs. Matthew Macklin

WBA-Weltmeister Felix Sturm vs. Matthew Macklin

Das Event beginnt um 19:30 am
25.06.2011


Super-Champion Felix Sturm (32) will es wieder wissen: Am 25. Juni 2011 steigt der WBA-Weltmeister gegen den Iren Matthew Macklin (28) in den Ring.

SAT.1 wird den Kampf live aus der Kölner LANXESS arena übertragen. 

„Das wird mein härtester Kampf, weil  ich weiß,  dass ich gegen einen Kracher wie Matthew Macklin nur in Topform gewinnen kann“, sagt Felix Sturm.

Sein Gegner, der sich mit „Tipperary Tornado“ und „Mack the Knife“ gleich zwei  Kampfnamen verpasst hat, steht auf Platz 3 der WBA-Rangliste.

Die Bilanz von Matthew Macklin kann sich sehen  lassen: Von 30 Kämpfen gewann der Ire 28, davon 19 durch K.O. Für den 28-jährigen Matthew Macklin  steht fest:„Meine Zeit ist reif. Von diesem Kampf träume ich schon lange. Dass  ich Felix in seiner Heimatstadt schlagen muss, spornt mich nur noch mehr an!“

Auch Stefan Löcher, Geschäftsführer der ARENA Management GmbH, erwartet am 25. Juni ein furioses Event: „Schon bei seinem Kampf im vergangenen  Jahr herrschte bei uns in der LANXESS arena eine atemberaubende Stimmung.  Felix Sturm ist ein großartiger Sportler, auf den sich die Fans freuen werden. Dass er bei uns in seinem selbst gewählten „Wohnzimmer“ kämpfen wird, ist natürlich auch eine große Ehre für uns. Nicht zu vergessen ist der Effekt für unsere Domstadt, die einmal mehr im nationalen und internationalen Rampenlicht stehen wird.“ 

Informationen zu VIP-Tickets und Tickets zur VIP-Party erhalten Interessierte an der LANXESS arena-Tickethotline unter 0221-8020.
 
Einlass: 18:30
Vorverkaufsstart: 30.04.2011
 
Preis: 18,00 bis 99,00 Euro
VIP 390,00 bis 521,00 Euro
Quelle »
Lage des Veranstaltungsortes

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.