gamescom 2013

gamescom 2013

Celebrate the games in Köln

Vom 21. - 25. August 2013 veranstaltet die Koelnmesse zum fünften Mal das weltweit größte Messe - und Eventhighlight für interaktive Spiele und Unterhaltung in Köln: gamescom.

Wenige Wochen vor Messebeginn deutet sich an , dass die nächste Generation interaktiver Unterhalt ung und Spiele live in Köln zu erleben ist . Microsoft, Sony und Nintendo führen gemeinsam das Who - is - Who der internationalen Spiel eindustrie auf der gamescom an und haben ihre Neuheiten im Gepäck. Die aktuellen Hallenpläne zeigen zur Vorfreude aller Besuch er , dass viele Aussteller ihre Flächen und indiv iduellen Erlebniswelten aus bauen . Die daraus resultierende neue Aufplanung der gamescom verspricht noch mehr Spaß und Unterhaltung sowie ein deutli ches Plus an Neuheiten, Action, Adventure und Family Entertainment. In der business area (Hallen 4/5) erwarten die Fachbesucher aus mehr als 80 Ländern der Welt deutlich mehr internationales Geschäft , Kontakte und Zukunftsthemen . Das Partnerland Frankreich (Halle 4.2.) führt die Riege der internationalen Aussteller an.

Mit der Entwicklerkonferenz GDC Europe und dem gamescom city - festival ( 120.000 Besucher zusätzlich) bietet die fünfte gamescom erneut allen Zielgruppen die maßgeschneiderte Games - Plattform. Europas begehrtester Gamingpreis, der gamescom award, wird mit erweiterter Medienjury vergeben.

Der gamescom congress, gamescom campus, das cosplay village und der attraktive Familientag am Sonntag sowie viele weitere Outdoor - Aktivitäten runden die nächste Generation Gaming auf der gamescom in Köln ab.

Mehr als 600 Aussteller aus über 40 Ländern werden vom 21. - 25. August 2013 in Köln erwartet, die auf 1 4 0.000 Quadratmetern Fläche voraussichtlich mehr als 275.000 Besucher mit ihren Hard - und Softwareneuheiten begeistert.

 

Öffnungszeiten entertainment area - Öffnungszeiten für Privatbesucher (Halle 6-10)
Donnerstag, 22.08.2013 10:00-20:00 Uhr
Freitag, 23.08.2013 10:00-20:00 Uhr
Samstag, 24.08.2013 09:00-20:00 Uhr
Sonntag, 25.08.2013 09:00-18:00 Uhr

Wichtiger Hinweis
Der 21.08.2013 ist ein exklusiver Fachbesucher- und Medientag. Der Veranstalter kann am Nachmittag einer begrenzten Anzahl Privatbesucher den Zutritt gewähren.

 

Eintrittspreise für Privatbesucher
Kaufen Sie sich eine Eintrittskarte ab 02.04.2013 ganz bequem online im Ticket-Shop.

Vorverkauf (Ticket-Shop) / Vorverkauf (Ticket-Shop) / Tageskasse / Tageskasse
Privatbesucher * Do./Fr. Sa./So. Do./Fr. So.
Tageskarte 11,00 € / 15,00 € / 14,00 € / 17,00 €
Tageskarte ermäßigt** 6,50 € / 10,00 € / 9,00 € / 14,00 €
Dauerkarte 32,00 € - 34,00 €
Tageskarte Kind (7-11 Jahre) - 6,00 € / nur Samstag 6,00 € / 6,00 €
Familienticket (gilt für max. 2 Erwachsene/ Erziehungsberechtigte und 1 bis max. 3 Kinder im Alter von 7-17 J.) - - - 22,00 € nur Sonntag

*Als Privatbesucher hat man von Donnerstag, 22.08.2013, bis Sonntag, 25.08.2013, die Möglichkeit mit der Eintrittskarte die entertainment area zu besuchen!

** Die Ermäßigung gilt für Schüler ab 12 Jahre, Studenten, Auszubildende, freiwillig Sozialdienstleistende (FSJ / FÖJ), Schwerbehinderte, Rentner und Senioren ab 65 Jahre.

Eine Ticketermäßigung wird nur unter Vorlage des entsprechenden Nachweises gewährt und bei Einlass geprüft!

 

Eintrittskarte als Fahrausweis - Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs
Während der Dauer der jeweiligen Messe gelten alle Eintrittskarten und Messeausweise mit dem Zeichen des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) im erweiterten Netz des VRS und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) als kostenloser Fahrausweis für Busse, S-Bahnen, U-Bahnen und Züge des öffentlichen Nahverkehrs zur An- und Abfahrt zur/von der Koelnmesse. Hiervon ausgenommen sind zuschlagpflichtige Züge der Deutschen Bahn AG wie beispielsweise IC/EC oder ICE.

Allerdings nur dann, wenn man sich als Ticketinhaber ausweisen kannst - also Schülerausweis oder Personalausweis nicht vergessen!

Quelle »

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.