Brauerei DUEX

Brauerei DUEX

In DÜX braut sich was zusammen

Prost, Deutz! Das Veedel boomt – und ist ab 2020 um ein Aushängeschild reicher: Mit der Brauerei DUEX öffnet dann ein Unternehmen in Köln-Deutz mit einzigartigem Konzept seine Tore und Kessel. Der Claim „Brauerei der Vielfalt“ ist dabei mehr als nur ein hübsches Versprechen. Vielfalt wird gelebt und lässt sich schmecken – einer der Gründe, warum die neue Brauerei ganz hervorragend zu und nach Deutz passt.

Erst bauen, dann brauen

In der Deutz-Mülheimer Straße entsteht Großes. Die Planungen laufen auf Hochtouren, ab Anfang 2020 wird gebaut, Anfang 2021 steht die Eröffnung an: Die Brauerei DUEX aus Köln bekommt ihr Zuhause. Errichtet werden die Brauerei und ein Brauhaus durch die CG Unternehmensgruppe.

Die Idee dazu hatten Braumeister Ben Ott und Biersommelier Michael Müller. Als sie eines Abends bei Pizza und Bier zusammensaßen, fiel es ihnen wie frischer, grüner Hopfen ins Pflückkörbchen: es bräuchte eine neue, andere Brauerei.
Eine, die ganz auf Abwechslung und Vielfalt setzt, auf Tradition und Innovation. Eine, bei dem jeder Bierfreund auf seine Kosten kommt. Eine Brauerei der Vielfalt.

Schon mal probieren? Bitte sehr!
Mit guten Ideen verhält es sich bekanntermaßen wie mit gezapftem Bier: man sollte sie anpacken, solange sie frisch sind. Und so lässt sich das vielfältige Biersortiment schon vor der Eröffnung des Hauptsitzes verkosten: in der BIRRERIA - DUEXER BOTSCHAFT Nähe Barbarossaplatz - www.birreria-koeln.de.

Hier vereinen sich internationale Braukunst, kölsche Tradition und italienischen Kultur zu einem unwiderstehlichen Genusserlebnis. Ob Pils, Kölsch, Weizen, Dolde, Red Ale – Bierfreunden wird tüchtig was geboten. Dazu kommen Pizza und andere Spezialitäten auf den Tisch. Die Braukessel stehen übrigens auch vorläufig Am Weidenbach 24,
bis dann bald rechtsrheinisch gebraut wird.

Von Deutz durchs ganze Land
Die Geschäftsführer Ott und Müller sind voller Tatendrang: „Mit dem „eckigen Rundbau“ in der Deutz-Mülheimer Straße bekommt unsere Brauerei eine unverwechselbare Heimat. Von hier aus werden wir die Kunde köstlichen Biervielfalt ins ganze Land tragen, von Brauklassikern wir Kölsch und Pils bis hin zu neuen Beer-Kreationen.

Geplant ist dazu jeweils eine DUEXER BOTSCHAFT in 8 deutschen Großstädten, so dass es bald heißt:
DUEX ist überall. Darauf ein Prost!

Mehr Informationen über diesen Händler ...

Prost, Deutz! Das Veedel boomt – und ist ab 2020 um ein Aushängeschild reicher: Mit der Brauerei DUEX öffnet dann ein Unternehmen in Köln-Deutz mit einzigartigem Konzept seine Tore und Kessel. Der Claim „Brauerei der Vielfalt“ ist dabei mehr als nur ein hübsches Versprechen. Vielfalt wird gelebt und lässt sich schmecken – einer der Gründe, warum die neue Brauerei ganz hervorragend zu und nach Deutz passt.

Erst bauen, dann brauen

In der Deutz-Mülheimer Straße entsteht Großes. Die Planungen laufen auf Hochtouren, ab Anfang 2020 wird gebaut, Anfang 2021 steht die Eröffnung an: Die Brauerei DUEX aus Köln bekommt ihr Zuhause. Errichtet werden die Brauerei und ein Brauhaus durch die CG Unternehmensgruppe.

Die Idee dazu hatten Braumeister Ben Ott und Biersommelier Michael Müller. Als sie eines Abends bei Pizza und Bier zusammensaßen, fiel es ihnen wie frischer, grüner Hopfen ins Pflückkörbchen: es bräuchte eine neue, andere Brauerei.
Eine, die ganz auf Abwechslung und Vielfalt setzt, auf Tradition und Innovation. Eine, bei dem jeder Bierfreund auf seine Kosten kommt. Eine Brauerei der Vielfalt.

Schon mal probieren? Bitte sehr!
Mit guten Ideen verhält es sich bekanntermaßen wie mit gezapftem Bier: man sollte sie anpacken, solange sie frisch sind. Und so lässt sich das vielfältige Biersortiment schon vor der Eröffnung des Hauptsitzes verkosten: in der BIRRERIA - DUEXER BOTSCHAFT Nähe Barbarossaplatz - www.birreria-koeln.de.

Hier vereinen sich internationale Braukunst, kölsche Tradition und italienischen Kultur zu einem unwiderstehlichen Genusserlebnis. Ob Pils, Kölsch, Weizen, Dolde, Red Ale – Bierfreunden wird tüchtig was geboten. Dazu kommen Pizza und andere Spezialitäten auf den Tisch. Die Braukessel stehen übrigens auch vorläufig Am Weidenbach 24,
bis dann bald rechtsrheinisch gebraut wird.

Von Deutz durchs ganze Land
Die Geschäftsführer Ott und Müller sind voller Tatendrang: „Mit dem „eckigen Rundbau“ in der Deutz-Mülheimer Straße bekommt unsere Brauerei eine unverwechselbare Heimat. Von hier aus werden wir die Kunde köstlichen Biervielfalt ins ganze Land tragen, von Brauklassikern wir Kölsch und Pils bis hin zu neuen Beer-Kreationen.

Geplant ist dazu jeweils eine DUEXER BOTSCHAFT in 8 deutschen Großstädten, so dass es bald heißt:
DUEX ist überall. Darauf ein Prost!

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.