LANXESS arena

LANXESS arena

Die LANXESS arena zwischen Event-Marathon und Optimierung

IG Deutz Mitglied
IG Deutz Mitglied

In der LANXESS arena in Köln-Deutz finden seit der Eröffnung im Jahr 1998 Konzerte internationaler Top-Stars und Unterhaltungsshows der Extraklasse statt. Metallica, Madonna, Justin Bieber oder Barack Obama sind nur einige Namen, die bereits in der größten Multifunktionsarena des Landes gastierten. Außerdem ist die bis zu 20.000 Zuschauer fassende Eventlocation in regelmäßigen Abständen Schauplatz internationaler Großevents, wie z.B. der Handball-Weltmeisterschaft 2007 und 2019 oder der Eishockey-Weltmeisterschaft 2010 und 2017. Neben den Heimspielen des Kölner Eishockeyclubs "Die Haie" wird auch seit 2010 der Sieger der "VELUX EHF Handball Champions League" in einem sogenannten "FINAL4"-Turnier im rechtsrheinischen Köln ausgespielt.

Die Arena im Laufe der Zeit
Die LANXESS arena unterliegt seit nunmehr zwei Jahrzehnten einem ständigen Wandel und andauernden Optimierungsprozess. So hieß die Location in ihren ersten zehn Jahren Kölnarena, bevor der Spezialchemie-Konzern LANXESS 2008 die Namensrechte erwarb. Im Laufe der Zeit gab es zudem immer wieder technische Neuheiten in der Arena zu bestaunen. Optimierte Sound- und Beschallungstechnik, modernste Lichtanlagen und vieles mehr wurde nach und nach in das Bauwerk integriert. Erst im Jahr 2019 wurden im Henkelmännchen, wie die Arena im Volksmund genannt wird, vier große LED-Panels installiert, die den veralteten Videowürfel fortan ersetzen. Parallel dazu wurde der Innenraum auf Höhe der Logen mit einem 360° LED-Ring ausgestattet, mit dessen Hilfe das Eventerlebnis auf ein neues Level gehoben werden konnte.

Immer informiert bleiben
Der Newsletter der LANXESS arena bietet die einmalige Gelegenheit, immer tagesaktuell informiert zu sein. Der Newsletter kann auf www.lanxess-arena.de kostenlos abonniert werden. Auch auf den Social Media Kanälen der Arena sind Sie immer bestens informiert und nah am Geschehen. Hier gibt es auch exklusive Informationen und Angebote! Alle individuellen Fragen rund um sämtliche Veranstaltungen werden an der LANXESS arena Ticket-Hotline unter 0221 - 8020 von kompetenten Arena-Mitarbeitern beantwortet.

Höchste Qualität in den zwei Logenebenen
Sowohl Unternehmen, als auch Privatpersonen wissen die exklusive Atmosphäre in einer der 60 Logen der LANXESS arena in Köln-Deutz zu schätzen. Genießen Sie die Shows und Konzerte im privaten Rahmen mit eigenem Catering und bester Sicht auf das Geschehen oder laden Sie Ihre Geschäftspartner zu einem Treffen in besonderem Rahmen ein.

Beste Sicht von den exklusiven Premium-Seats
Die komfortablen Premium-Seats sind separiert und mit speziellen Sitzen ausgestattet, die Ihnen jede Menge Arm- bzw. Beinfreiheit bieten. Genießen Sie zudem den Service des Gastronomie-Teams direkt am Platz oder bei einem inkludierten Besuch im Backstage Restaurant der LANXESS arena.

Mehr Informationen über diesen Händler ...

In der LANXESS arena in Köln-Deutz finden seit der Eröffnung im Jahr 1998 Konzerte internationaler Top-Stars und Unterhaltungsshows der Extraklasse statt. Metallica, Madonna, Justin Bieber oder Barack Obama sind nur einige Namen, die bereits in der größten Multifunktionsarena des Landes gastierten. Außerdem ist die bis zu 20.000 Zuschauer fassende Eventlocation in regelmäßigen Abständen Schauplatz internationaler Großevents, wie z.B. der Handball-Weltmeisterschaft 2007 und 2019 oder der Eishockey-Weltmeisterschaft 2010 und 2017. Neben den Heimspielen des Kölner Eishockeyclubs "Die Haie" wird auch seit 2010 der Sieger der "VELUX EHF Handball Champions League" in einem sogenannten "FINAL4"-Turnier im rechtsrheinischen Köln ausgespielt.

Die Arena im Laufe der Zeit
Die LANXESS arena unterliegt seit nunmehr zwei Jahrzehnten einem ständigen Wandel und andauernden Optimierungsprozess. So hieß die Location in ihren ersten zehn Jahren Kölnarena, bevor der Spezialchemie-Konzern LANXESS 2008 die Namensrechte erwarb. Im Laufe der Zeit gab es zudem immer wieder technische Neuheiten in der Arena zu bestaunen. Optimierte Sound- und Beschallungstechnik, modernste Lichtanlagen und vieles mehr wurde nach und nach in das Bauwerk integriert. Erst im Jahr 2019 wurden im Henkelmännchen, wie die Arena im Volksmund genannt wird, vier große LED-Panels installiert, die den veralteten Videowürfel fortan ersetzen. Parallel dazu wurde der Innenraum auf Höhe der Logen mit einem 360° LED-Ring ausgestattet, mit dessen Hilfe das Eventerlebnis auf ein neues Level gehoben werden konnte.

Immer informiert bleiben
Der Newsletter der LANXESS arena bietet die einmalige Gelegenheit, immer tagesaktuell informiert zu sein. Der Newsletter kann auf www.lanxess-arena.de kostenlos abonniert werden. Auch auf den Social Media Kanälen der Arena sind Sie immer bestens informiert und nah am Geschehen. Hier gibt es auch exklusive Informationen und Angebote! Alle individuellen Fragen rund um sämtliche Veranstaltungen werden an der LANXESS arena Ticket-Hotline unter 0221 - 8020 von kompetenten Arena-Mitarbeitern beantwortet.

Höchste Qualität in den zwei Logenebenen
Sowohl Unternehmen, als auch Privatpersonen wissen die exklusive Atmosphäre in einer der 60 Logen der LANXESS arena in Köln-Deutz zu schätzen. Genießen Sie die Shows und Konzerte im privaten Rahmen mit eigenem Catering und bester Sicht auf das Geschehen oder laden Sie Ihre Geschäftspartner zu einem Treffen in besonderem Rahmen ein.

Beste Sicht von den exklusiven Premium-Seats
Die komfortablen Premium-Seats sind separiert und mit speziellen Sitzen ausgestattet, die Ihnen jede Menge Arm- bzw. Beinfreiheit bieten. Genießen Sie zudem den Service des Gastronomie-Teams direkt am Platz oder bei einem inkludierten Besuch im Backstage Restaurant der LANXESS arena.

Hier für Sie in Deutz und Umgebung

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.