b.o.n. - brauhaus ohne namen

b.o.n. – brauhaus ohne namen

Rustikale Gemütlichkeit seit 14 Jahren im b.o.n.

IG Deutz Mitglied
IG Deutz Mitglied

Am Wochenende wird es immer voll im b.o.n. – brauhaus ohne namen in der Deutzer Mathildenstraße. Denn dem Charme, den das kölsche Brauhaus nunmehr seit 14 Jahren auf der Schäl Sick ausstrahlt, kann kaum jemand widerstehen. Die gemütliche und rustikale Einrichtung des Gastraumes mit dem großzügigen Tresenbereich im vorderen Teil, dem großen Saal mit den langen Brauhaustischen und dem großzügigen Biergarten im Hinterhof laden zum Verweilen ein.

Köbesse einmal anders
Einmal eingetreten, sendet das b.o.n. – brauhaus ohne namen sofort alle Signale einer sympathischen Gaststätte aus. Besonders erwähnenswert ist der stets freundliche und zuvorkommende Service des jungen Personals, der erfrischend gegensätzlich zu den eher typisch griesgrämigen Köbessen steht.

Wer reserviert, ist auf der sicheren Seite
Gerade am Wochenende ist das b.o.n. – brauhaus ohne namen gut besucht. Deshalb sollte man nach Möglichkeit vorreservieren oder ein wenig Geduld mitbringen, denn am Wochenende ist der große Saal richtig voll. Doch die Gäste können versichert sein, dass zügig leckere Speisen und Getränke an Ihren Tisch kommen. Gerade die Küche gehört zum Besten, was man in der Kölner Brauhausgastronomie findet: Vom saftigen Braumeister- Kotelett, herzhaften Flammkuchen, vitaminreichen Brauhaus Salatteller bis hin zum kleinen Snack für Zwischendurch wie deftige Zwiebelmetthappen, hier wird alles lecker und frisch auf den Tisch gebracht.

Spezialitätentage im b.o.n.
An drei Tagen in der Woche gibt es besondere Specials: Montags gibt es am „Schnitzeltag“ alle Schnitzelvariationen mit Pommes und Salat für 12,50 €. Am „Rievkoochedienstag“ können sich die Gäste auf frische Reibekuchen wie bei Muttern freuen. Als „Sonntags-Hähnchen“ gibt es dann für 11,90 € ein knuspriges halbes Hähnchen mit Blattpetersilie und Krustenbrot.

Rent a brauhaus Im b.o.n. – brauhaus ohne namen ist ausreichend Platz … Sie können den gemütlichen Saal für Feiern jeder Art mieten (ab 40–160 Personen). Ob Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum oder Firmenfeier … Ihnen fällt bestimmt ein Anlass ein.

Mehr Informationen über diesen Händler ...

Am Wochenende wird es immer voll im b.o.n. – brauhaus ohne namen in der Deutzer Mathildenstraße. Denn dem Charme, den das kölsche Brauhaus nunmehr seit 14 Jahren auf der Schäl Sick ausstrahlt, kann kaum jemand widerstehen. Die gemütliche und rustikale Einrichtung des Gastraumes mit dem großzügigen Tresenbereich im vorderen Teil, dem großen Saal mit den langen Brauhaustischen und dem großzügigen Biergarten im Hinterhof laden zum Verweilen ein.

Köbesse einmal anders
Einmal eingetreten, sendet das b.o.n. – brauhaus ohne namen sofort alle Signale einer sympathischen Gaststätte aus. Besonders erwähnenswert ist der stets freundliche und zuvorkommende Service des jungen Personals, der erfrischend gegensätzlich zu den eher typisch griesgrämigen Köbessen steht.

Wer reserviert, ist auf der sicheren Seite
Gerade am Wochenende ist das b.o.n. – brauhaus ohne namen gut besucht. Deshalb sollte man nach Möglichkeit vorreservieren oder ein wenig Geduld mitbringen, denn am Wochenende ist der große Saal richtig voll. Doch die Gäste können versichert sein, dass zügig leckere Speisen und Getränke an Ihren Tisch kommen. Gerade die Küche gehört zum Besten, was man in der Kölner Brauhausgastronomie findet: Vom saftigen Braumeister- Kotelett, herzhaften Flammkuchen, vitaminreichen Brauhaus Salatteller bis hin zum kleinen Snack für Zwischendurch wie deftige Zwiebelmetthappen, hier wird alles lecker und frisch auf den Tisch gebracht.

Spezialitätentage im b.o.n.
An drei Tagen in der Woche gibt es besondere Specials: Montags gibt es am „Schnitzeltag“ alle Schnitzelvariationen mit Pommes und Salat für 12,50 €. Am „Rievkoochedienstag“ können sich die Gäste auf frische Reibekuchen wie bei Muttern freuen. Als „Sonntags-Hähnchen“ gibt es dann für 11,90 € ein knuspriges halbes Hähnchen mit Blattpetersilie und Krustenbrot.

Rent a brauhaus Im b.o.n. – brauhaus ohne namen ist ausreichend Platz … Sie können den gemütlichen Saal für Feiern jeder Art mieten (ab 40–160 Personen). Ob Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum oder Firmenfeier … Ihnen fällt bestimmt ein Anlass ein.

Hier für Sie in Deutz und Umgebung

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.