Die cambio-Flotte in Deutz bekommt Verstärkung

Die cambio-Flotte in Deutz bekommt Verstärkung

Der neue Citroën Berlingo (Klasse M) mit reichlich Platz für fünf Personen und Gepäck verstärkt die cambio-Flote in Köln-Deutz. Ein Bordcomputer mit Touchscreen, Rückfahrkamera, zwei USB-Buchsen und Klapptische für die Rückbankinsassen, sowie zahlreiche Fahrassistenten machen die Fahrt angenehm und sicher.

Somit sind an sechs Stationen in Deutz nun vom Toyota Aygo (Klasse XS) übers E-Mobil (Klasse S) bis zum Transporter (Klasse L) nun alle cambio Fahrzeugklassen buchbar.

Quelle : cambio Rheinland

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.