Helene Fischer ab dem 03. Oktober 2017 mit 5 Konzerten in der LANXESS arena in Deutz
  • Helene Fischer ab dem 03. Oktober 2017 mit 5 Konzerten in der LANXESS arena in Deutz

Helene Fischer ab dem 03. Oktober 2017 mit 5 Konzerten in der LANXESS arena in Deutz

Zwei weitere Zusatztermine am 23. & 24. Januar 2018

02.10.2017

Helene Fischer – der deutsche Megastar kommt 2017/2018 auf Tour - auch in die LANXESS arena in Köln-Deutz!

Diese Frau ist der Mensch gewordene Superlativ: Helene Fischer ist binnen weniger Jahre zum Nonplusultra der deutschen Schlagerszene aufgestiegen und bricht mit jedem neuen Album und mit jeder neuen Tour Rekorde. In der ersten Dekade ihrer unglaublichen Karriere,
die 2006 mit dem Album „Von hier bis unendlich“ begann, hat sie über zehn Millionen Alben verkauft und mit „Best of Helene Fischer“ von 2010 und „Farbenspiel“ von 2013 zwei der erfolgreichsten Werke der deutschen Musikgeschichte abgeliefert.

Tourneen von Helene Fischer sind gigantische Entertainment-Spektakel, bei denen die sympathische Sängerin und Entertainerin ihre zahlreichen Fans immer wieder mit einer fantastischen Show vom sprichwörtlichen Hocker haut. Dass ihre Konzerte regelmäßig ausverkauft sind, liegt auf der Hand. Ihre „Farbenspiel-Stadion-Tour 2015“ beispielsweise hatte Hollywood-Format: 41 LKW und 250 Mitarbeiter waren nötig, um die 52 Meter breite und 18 Meter hohe Bühne zu transportieren und aufzubauen. Über 800.000 Fans pilgerten zu den 22 Shows und feierten mit ihrer Helene, die in zahlreichen wunderschönen Kleidern auftrat und zum Höhepunkt jedes Konzertabends einmal quer durchs Stadion schwebte und dabei „Von hier bis unendlich“ sang, gigantische Schlager-Partys.

Längst sind Songs wie „Und morgen früh küss ich dich wach“, „Ich will immer wieder… dieses Fieber spür’n“, „Fehlerfrei“, „Marathon“ und natürlich „Atemlos durch die Nacht“ zu nationalem Musikgut geworden. Seit ihrem zweiten Album „So nah wie du“ von 2007 ist Helene Fischer aus den Topregionen der deutschen Charts nicht mehr wegzudenken. „Für einen Tag“ (2011), „Farbenspiel“ (2013) und „Weihnachten“ (2015) gingen direkt an die Spitze – eine Position, die Helene Fischer noch für viele Jahre reserviert haben dürfte.

Doch Helene Fischer ist nicht nur eine begnadete Sängerin, sondern besitzt auch wahre Entertainer-Qualitäten, wie sie seit 2011 jedes Jahr zur Weihnachtszeit in ihrer eigenen „Die Helene Fischer Show“ beweist. Auch als Schauspielerin hat sie bereits erste Erfolge gefeiert und war beispielsweise 2016 an der Seite von Til Schweiger in dessen „Tatort – Der große Schmerz“ zu sehen.

Was Helene Fischer auch anfasst, es wird so golden wie ihre Haare – und dabei steht die sympathische Schlager-Ikone, die schon jetzt ein eigenes Zimmer für all ihre gewonnenen Echos und Goldenen Schallplatten braucht, gerade mal am Anfang ihrer Karriere. Keine Frage: Die Zukunft der deutschen Pop- und Schlager-Musik gehört Helene Fischer!

2017 können sich die Fans auf etwas ganz und gar Bombastisches freuen: Im September begibt sich Helene Fischer auf eine epische Arena-Tour, die sie bis März 2018 durch Deutschland, Österreich und die Schweiz führen wird: 13 Städte wird der deutsche Popsuperstar dabei besuchen und dort jeweils fünf Shows spielen - das ergibt eine epische Anzahl von 65 Live-Dates!

Inzwischen hat die Sängerin sogar noch zwei zusätzliche Termine in Köln (23. &. 24. Januar 2018) und zwei in Berlin Anfang 2018 bestätigt.

Mit im Gepäck wird Helene dabei den atemlos erwarteten Nachfolger von "Farbenspiel" im Gepäck haben, der in der ersten Hälfte von 2017 erscheinen soll. Die Show wird in Zusammenarbeit mit 45 DEGREES konzipiert, einem Department des kanadischen Entertainment-Giganten CIRQUE DU SOLEIL - man darf also nicht weniger als eine der spektakulärsten Tourneen erwarten, die der deutschsprachige Raum je erlebt hat!

Termine:

Zusatztermine:

Einlass: jeweils um 18.00 Uhr

Jetzt noch Tickets am Ticketshop der LANXESS arena, Willy-Brandt-Platz in Köln-Deutz oder unter 0221 - 8020 sichern!

Wichtige Besucherhinweise:

Die LANXESS arena in Köln-Deutz bittet alle Besucher um frühzeitige Anreise mit dem PKW bzw. mit dem ÖPNV um konsequente Sicherheitskontrollen rechtzeitig zu ermöglichen.

Ausreichende Parkmöglichkeiten direkt an der LANXESS arena in Köln-Deutz sind ausgeschildert (P1, P2 und P4).
Bei Anreise mit dem PKW nutzen Sie bitte auch das Parkhaus der Köln Arcaden (ca. 1 km bzw. 8 Gehminuten von der LANXESS arena in Köln-Deutz entfernt, 24 Stunden geöffnet): Die Einfahrten ins Parkhaus sind bequem über die Barcelona-Allee oder die Vietorstraße zu erreichen.

Bitte verzichten Sie auf das Mitführen von Rucksäcken und größeren Taschen (max. DIN-A5-Format). Ein Zutritt zur Veranstaltung kann damit nicht gewährt werden.

Das Henkelmännchen Restaurant öffnet zwei Stunden vor Einlass in die Arena, sowie im Anschluss an die Veranstaltung.

Sie möchten vor dem Konzert noch etwas Essen gehen oder den Abend nach dem Konzert gemütlich ausklingen lassen? Direkt vor Ort im Stadtteil finden Sie eine große Auswahl an beliebten Gaststätten in Deutz.

Wer für das Konzert extra nach Köln angereist ist und vor Ort übernachten möchte, dem stehen zahlreiche Unterkünfte in Deutz zur Verfügung.

Quelle : LANXESS arena

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.