Erfolgreicher Start des Corona-Schnelltest Drive-In im Parkhaus P3 der LANXESS arena
  • Koeln Deutz
  • Aktuelles
  • Erfolgreicher Start des Corona-Schnelltest Drive-In im Parkhaus P3 der LANXESS arena

Erfolgreicher Start des Corona-Schnelltest Drive-In im Parkhaus P3 der LANXESS arena

Über 550 Test am ersten Betriebstag des Corona-Schnelltest Drive-In

15.12.2020

Schon vor der Öffnung der Schranken um 07.30 Uhr bildete sich eine Schlange vor dem Corona-Schnelltest Drive-In im Parkhaus P3 der LANXESS arena. Insgesamt wurden am ersten Betriebstag über 550 Test vorgenommen. Die Testungen werden Wochentags zwischen 07.30 Uhr und 19.00 Uhr sowie am Wochenende zwischen 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr fortgesetzt.

Das Ergebnis der Schnelltests liegt nach circa 15 Minuten vor. Negativ getestete Personen können den Drive-In direkt wieder verlassen. Bei einem positiven Testergebnis verlangt das Kölner Gesundheitsamt eine zweite Probe für einen PCR-Test. Dieser wird im Anschluss im Kölner Labor Wisplinghoff ausgewertet. Die positiv Getesteten werden dazu aufgefordert, sich in Quarantäne zu begeben bis das Ergebnis des PCR-Tests und damit weitere Anweisungen des Gesundheitsamtes vorliegen.

Bei dem Schnelltest handelt es sich um einen Antigen-Test der Firma Clongene. Die diagnostische Sensitivität liegt laut Hersteller-Angaben bei 98,50 Prozent. Die Einrichtung des Schnelltest Drive-In erfolgt in enger Absprache mit dem Kölner Gesundheitsamt. Ausschließlich qualifiziertes medizinisches Personal führt die Schnelltests durch. Ein Schnelltest kostet 29 EUR. Sollte ein PCR-Test vorgenommen werden, berechnet das Labor Wisplinghoff 59 EUR.

Der Test Drive-In befindet sich im Parkhaus P3 der LANXESS arena. Die Zufahrt erfolgt über die Gummersbacher Straße (TOR 4) der LANXESS arena oder über den Tunnel Opladener Straße (stadteinwärts). Die maximale Durchfahrthöhe beträgt 1,90 Meter. Aus Hygienegründen wird darum gebeten, möglichst bargeldlos zu zahlen. Das Mitführen eines gültigen Ausweispapieres gilt als Voraussetzung für die Testung.

„Wir haben zwar mit einer großen Nachfrage gerechnet, doch solch ein großer Andrang hat uns überrascht“, freut sich Stefan Löcher, Geschäftsführer der ARENA Management GmbH, über die positive Resonanz am ersten Tag. „Um lange Wartezeiten zu verhindern, haben wir das Test-Personal aufgestockt. Aktuell testen wir auch ohne nennenswerte Anstehzeiten“, so Löcher weiter.

Die Öffnungszeiten des Corona-Schnelltest Drive-In:

  • Montag bis Freitag: 07:30 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Samstag und Sonntag: 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Am Donnerstag, den 17. Dezember, schließt der Corona-Schnelltest Drive-In aufgrund des Haie-Heimspiels bereits um 16.00 Uhr.

Quelle : ARENA Management GmbH
www.corona-schnelltest-arena.de

Zurück

Copyright 2021 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.