Kräfte bündeln für die Kölner Bäume

Kräfte bündeln für die Kölner Bäume

Stadt, RheinEnergie, AWB und privates Engagement gegen die Trockenheit

12.06.2020

Die Wetterprognosen für die kommenden Wochen lassen erwarten, dass es in Köln nur wenig oder gar keinen Regen geben wird. Da schon April und Mai nicht die ersehnten Niederschläge gebracht haben, kommt nun auf viele Kölner Bäume erneut ein Härtetest zu. Die Regenfälle des vergangenen Wochenendes haben zwar etwas Linderung für die Vegetation gebracht, für die Kölner Stadtbäume war die Regenmenge jedoch nicht ausreichend.

Zur Bewässerung hat das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen aktuell vier Fahrzeuge mit neuen Gießaufbauten ausgerüstet. Jedes Fahrzeug ist mit einem Wassertank von 2.500 Litern ausgestattet. Auch die Abfallwirtschaftsbetriebe Köln unterstützen in diesem Jahr bei der Wässerung.

Aktuell setzt die Stadt erneut die schon im letzten Jahr erprobten Wassersäcke ein. Diese werden gut gefüllt an den Baumstämmen platziert und geben über einen längeren Zeitraum tröpfchenweise ihr Wasser direkt an den Wurzelraum ab. Die Stadt verfügt über rund 1.000 dieser Wasserspender. Die Kölner RheinEnergie hat 500 Wassersäcke angeschafft und gibt sie zusammen mit den Standrohren aus, damit die Säcke vor Ort direkt befüllt werden können.

Wer noch ein Baumbeet bepflanzen oder einfach nur „Gießpatin“ oder „Gießpate“ werden möchte, kann sich jederzeit bei der Stadt melden. Hierzu reicht eine E-Mail an 67-anforderung-wassersack@stadt-koeln.de. Die Paten erhalten dann einen der Wassersäcke und als Dank und Anerkennung eine Urkunde über ihr ehrenamtliches Engagement. Weitere Informationen hat die Stadt auch unter www.stadt-koeln.de/mitgestalten ins Netz gestellt.

Quelle : Stadt Köln – Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.