Musikparade auf 2022 verschoben

Musikparade auf 2022 verschoben

Tickets behalten ihre Gültigkeit

06.11.2020

Ursprünglich sollte die Musikparade am 19. Januar 2021 in der Kölner LANXESS arena Halt machen. Die anhaltenden Auswirkungen der Corona-Pandemie lassen eine Durchführung des Events am geplanten Datum allerdings nicht zu. Daher haben die Veranstalter sich entschlossen die Show auf den 19. März 2022 zu verlegen. Alle Tickets behalten ihre volle Gültigkeit für den neuen Termin.

Nachfolgend zitiert die LANXESS arena das Statement des Veranstalters:

„Derzeit ist bekanntlich nicht nur untersagt, dass Tausende Besucher in einer Arena zusammenkommen, auch Orchester und Chöre dürfen nicht in bisherigem Umfang musizieren. Die Musikparade in Köln kann also – ebenso wie die meisten anderen Livemusik-Events – erst wieder stattfinden, wenn es eine grundlegende Änderung der Corona-Situation gibt. Somit scheint es völlig undenkbar, dass das Virus in den verbleibenden Wochen so weit verschwindet, dass das Verbot von Großveranstaltungen bis Januar aufgehoben bzw. eine wirklich gefahrlose Durchführung für alle Beteiligten möglich wird. Nahezu alle Anfang 2021 angesetzten Großveranstaltungen planen derzeit ihre Verlegung – wir haben uns ebenso dazu entschieden, denn in keinem Fall möchten wir unsere vielen Besucher/innen und Künstler/innen einem gefühlten oder tatsächlichen Gesundheitsrisiko aussetzen.

Sichern Sie sich Tickets unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020 im LANXESS arena Ticketshop (Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln) im Internet www.lanxess-arena.de oder www.facebook.de/lanxessarena und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Quelle : Musikparade GmbH

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.