Nachmieter für ehemaliges Cafe Kram gesucht

Nachmieter für ehemaliges Cafe Kram gesucht

IG Deutz unterstützt suche nach qualitativem Anbieter

11.03.2021

Die Suche für eine Folgenutzung der Ladenfläche des alten Café Kram, Gotenring 42, läuft derzeit auf Hochtouren. Die bisherigen Pächter haben den Laden relativ kurzfristig aufgegeben, und der Verpächter sucht intensiv nach einer Nachfolge. Nach Rücksprache mit ihm möchte er am liebsten einen Dönerimbiss installieren. Was wir in Deutz aus meiner Sicht viel eher gebrauchen könnten wäre ein Angebot im Bereich Nachhaltigkeit - z.B. ein Unverpackt-Laden, vielleicht in Kombination mit einem Café, oder eine Energieberatung, Bildungs- oder Werkstattangebote im Bereich BNE, ein Repair Café, oder etwas anderes in der Art, warum nicht kombiniert mit Mehrfachnutzung. Alles ist neu renoviert, es gibt Toiletten und die Größe liegt bei ca. 95qm.

Es wäre schade, die Fläche nicht in einer Art für das Veedel nutzen zu können, die den Deutzern und Deutzerinnen mal einen echten Mehrwert bringen würde. Außerdem ist die Lage so gut, direkt an den Linien 3 und 4, dass bestimmt auch Menschen außerhalb von Deutz kämen. Zudem ist die Sichtbarkeit des Ladens durch die Straße und die Linien 3 und 4 sehr gut - viele Menschen kommen hier täglich vorbei.

Gerne stellen wir Ihnen mit der IG Deutz den direkten Kontakt her und stehen bei Wunsch auch beratend zur Seite. Ernstgemeinte Anfragen bitte an info@koeln-deutz.de per Mail senden! Gerne können Sie diesen Beitrag teilen!

Quelle : IG Deutz

Zurück

Copyright 2021 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.