Querbeat sagen große Teile ihrer Tour ab

Querbeat sagen große Teile ihrer Tour ab

Termin in Köln bleibt bestehen

09.09.2021

Querbeat müssen aufgrund der bundesweit unterschiedlichen Regelungen ihre für den Herbst 2021 geplante Tour zum größten Teil auf das Jahr 2022 verschieben. Das „Heimspiel“ in der Kölner LANXESS arena am 12.11.2021 bleibt weiterhin bestehen.

„Die folgenden Zeilen tun uns sehr weh. Wir haben lange organisiert, gefiebert, uns aufgeregt, uns motiviert und alles Möglichmachbare versucht. Aber: wir müssen unsere für den Herbst geplante Tour verschieben. Sie ist für uns in diesem Oktober 2021 pandemie-technisch einfach weder plan- noch umsetzbar. Bis zuletzt hatten wir auf eine bundeseinheitliche Ansage gehofft… die jetzigen Corona-Schutzverordnungen in den Ländern lassen aber einen kompletten Flickenteppich zurück - und schieben die verantwortungsvolle Umsetzung in unsere Hände, in die Büros der Veranstalter und auf die Liste der eh schon schwankenden Locations. Noch nicht einmal in den einzelnen Ländern gibt es klare Linien, der Ball liegt im Feld jeder Stadt, in jeder Kommune ist es anders. Teilweise umsetzbar mit 2G, aber Tanzen mit Masken. In einer anderen City mit veränderter Hallen- oder Clubauslastung. In der nächsten Stadt gibts auf einmal nur Sitzplätze. Wir können so leider keine Tour planen, die die Unbeschwertheit und Kontaktfreudigkeit in sich trägt, die Ihr nach so langer Zeit ohne Konzerte übertrieben verdient! Geschweige denn können wir Euch so Eure gekauften Plätze garantieren. Wir wissen, Ihr habt so viele Tickets schon an den Kühlschränken hängen! Und umso mehr hassen wir es diesen Step zu gehen und die nächste verschobene Tour zu sein. Jetzt kommt dieser Moment, und wir können uns nicht mehr länger vor einer Entscheidung drücken. Alle Termine werden in das Frühjahr 2022 verschoben, in der felsenfesten Hoffnung, dass dann Normalität für die Livebranche eingekehrt ist. Ausnahme ist unsere Veranstaltung in der KÖLNARENA am 12.11. Hier sehen wir aufgrund der Zeit und der besonderen Situation in Köln bis dahin noch ernsthafte Möglichkeiten unser Konzert mit voller Kapazität durchzuführen.“ Querbeat.

LANXESS arena-Geschäftsführer Stefan Löcher dazu: „Wir gehen fest davon aus, dass wir einen Weg finden werden, das Querbeat-Heimspiel in der LANXESS arena in 100%iger Auslastung stattfinden zu lassen. Daran arbeiten wir mit Hochdruck und werden die Vorgehensweise sowie die Einlass-Regelungen rechtzeitig kommunizieren. Wir freuen uns auf ein volles Haus und tolle Stimmung!“

Sichern Sie sich Tickets unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020 im LANXESS arena Ticketshop (Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln) im Internet www.lanxess-arena.de oder www.facebook.de/lanxessarena und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Quelle : Querbeat/AMG

Zurück

Copyright 2021 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.