Handball WM 2019 - President´s Cup - Mazedonien vs. Chile

Handball WM 2019 - President´s Cup - Mazedonien vs. Chile

Am 19. & 20. Januar 2019 auch in der LANXESS arena in Deutz

Nach der erfolgreichen sportlichen Qualifikation in der Vorrunde wird die Deutsche Handball-Nationalmannschaft nach Köln kommen. Hier wird die Hauptrunde der Gruppe I der Handball-Weltmeisterschaft vom 19. bis 23. Januar 2019 in der LANXESS arena in Köln-Deutz vor bis zu 19.250 Zuschauern stattfinden.

Zudem findet am 19. & 20. Januar 2019 in Köln auch der President´s Cup der Viertplatzierten aus den Vorrundengruppen A-D statt.

Was ist der President´s Cup?
Da sich in der Vorrunde nur die ersten drei Teams durchsetzen, wäre das Turnier für die Viert- bis Sechsplatzierten eigentlich jetzt schon beendet. Doch mit dem President´s Cup gibt es auch für diese Teams nach der Vorrunde noch einen kleinen Wettbewerb. Die vier Gruppenvierten, die vier Fünften und die vier Sechsten spielen jeweils ein kleines Final Four untereinander aus und ermitteln so den jeweils besten von Ihnen.

Erklärung für die Spiele in Köln: In Gruppe A ist Russland Vierter, in der Gruppe B Mazedonien, in der Gruppe C Chile und in der Gruppe D Katar. Nun spielt Russland gegen Mazedonien (19. Januar, 13.00 Uhr) und Chile gegen Katar (19. Januar, 15.30 Uhr). Die Sieger der Spiele machen dann am 20. Januar den besten Vierten unter sich aus und die beiden Verlierer den schwächsten. Der President´s Cup für die Viertplatzierten findet in der LANXESS arena in Köln-Deutz statt, die für die Fünften und Sechsten in Kopenhagen.

Köln ist damit der mit Abstand größte Austragungsort des Turniers. Schauplätze der WM im Handball in Dänemark sind Kopenhagen und Herning. In Herning werden am 27. Januar 2019 die Medaillenspiele stattfinden.

Neben Europameister Spanien kämpft auch Weltmeister Frankreich in der LANXESS arena in Köln-Deutz bei der Handball-WM um den Einzug ins Halbfinale.

Die Handball-Weltmeisterschaft 2019 wird mit neuem Modus ausgetragen: Auf vier Vorrundengruppen à sechs Mannschaften folgen zwei Hauptrundengruppen mit ebenfalls sechs Mannschaften. Die besten beiden Teams jeder Gruppe erreichen das Halbfinale.

Tickets für die 26. Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark sind noch unter handball19.com erhältlich.  

Wichtige Besucherhinweise:

Die LANXESS arena bittet alle Besucher um frühzeitige Anreise mit dem PKW bzw. mit dem ÖPNV nach Deutz um konsequente Sicherheitskontrollen rechtzeitig zu ermöglichen.

Ausreichende Parkmöglichkeiten direkt an der LANXESS arena in Deutz sind ausgeschildert (P1, P2 und P4).
Bei Anreise mit dem PKW nutzen Sie bitte auch das Parkhaus der Köln Arcaden (ca. 1 km bzw. 8 Gehminuten von der LANXESS arena in Deutz entfernt, 24 Stunden geöffnet): Die Einfahrten ins Parkhaus sind bequem über die Barcelona-Allee oder die Vietorstraße zu erreichen.

Bitte verzichten Sie auf das Mitführen von Rucksäcken und größeren Taschen (max. DIN-A5-Format). Ein Zutritt zur Veranstaltung kann damit nicht gewährt werden.

Das Henkelmännchen Restaurant öffnet zwei Stunden vor Einlass in die Arena, sowie im Anschluss an die Veranstaltung.

Sie möchten vor den WM-Spielen in Köln noch etwas Essen gehen oder den Abend nach dem Handballspiel gemütlich ausklingen lassen? Direkt vor Ort im Stadtteil finden Sie eine große Auswahl an beliebten Gaststätten in Deutz.

Wer für die Heim-WM im Handball extra nach Köln angereist ist und vor Ort übernachten möchte, dem stehen zahlreiche Unterkünfte in Deutz zur Verfügung.

Änderungen vorbehalten.

Quelle » LANXESS arena

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.