Tag der Begegnung findet auch 2014 wieder in Köln statt

Tag der Begegnung findet auch 2014 wieder in Köln statt

Stadt Köln präsentiert Angebote für und von Menschen mit Behinderung

26.06.2014

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) lädt am Samstag, 28. Juni 2014, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr, wieder zum „Tag der Begegnung" in den Rheinpark und rund um den Tanzbrunnen nach Köln ein.

Der „Tag der Begegnung" ist Europas größtes gemeinsames Familienfest für Menschen mit und ohne Behinderung. Im letzten Jahr konnte der LVR über 42.000 Gäste begrüßen.

„Es ist großartig, dass dieses Fest nun schon zum zweiten mal in Köln stattfindet“, sagt die Kölner Sozialdezernentin Henriette Reker. „Die Stadt Köln will Barrieren überwinden und eine Stadt für alle sein. Daher haben wir den LVR sehr gerne bei der Organisation dieses inklusiven Festes unterstützt".

Die Gäste erwartet auch dieses Jahr ein vielseitiges und in jeder Hinsicht inklusives Programm sowie prominente und attraktive Künstlerinnen und Künstler. Viele Mitmachangebote, Attraktionen und Aktionen für die ganze Familie sind in Planung. Der Eintritt ist frei.

Die Stadt Köln und Kölner Institutionen und Verbände präsentieren ihre Angebote für und von Menschen mit Behinderung an zentraler Stelle in der Nähe des Tanzbrunnens. Zum Programm gehören unter anderem kleine Mitmachaktionen, ein Gewinnspiel am Stand des Schokoladenmuseums und eine „Blinddate-Aktion“ sowie Lesungen im Bücherbus der Stadtbibliothek.

Dort wird sich auch die neue, im Sozialdezernat angesiedelte Punktdienststelle „Diversity“ vorstellen und einen kurzen Film über die Vielfalt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Köln zeigen.

„Feste wie der 'Tag der Begegnung' werben auf angenehme Weise für den Abbau von Barrieren und die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen“, betont der Kölner Behindertenbeauftragte Dr. Günter Bell. „Hier verbindet sich Information mit Spaß und Unterhaltung".

Quelle : Stadt Köln / Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.