Gegen den Schmerz

Gegen den Schmerz

Mit Krafttraining nicht nur Stärke zeigen Kieser Training veranstaltet Tag des gesunden Rückens am 18. Januar 2020

Rückenbeschwerden sind in Deutschland eine der häufigsten Ursachen für Arbeitsunfähigkeit. Der durchschnittliche Arbeitsausfall wegen Rückenschmerzen beträgt ganze 12,2 Tage [1]. Um diesem Problem zu begegnen, veranstaltet Kieser Training, der Spezialist für gesundheitsorientiertes Krafttraining, einen „Tag des gesunden Rückens“. Am 18. Januar 2020 können sich nicht nur Menschen mit akuten Beschwerden hier beraten lassen, sondern auch jene, die präventiv gegen Rückenbeschwerden angehen möchten.

Höchste Zeit zu Handeln

Rund 60 bis 80 Prozent der Erwachsenen leiden laut Aussage des Robert Koch-Instituts bereits an Rückenschmerzen [2]. Wie sich durch Krafttraining Rückenschmerzen aktiv angehen und Arbeitsausfälle vermeiden lassen, darüber können sich Interessenten am „Tag des gesunden Rückens“ im Kieser Training-Studio am Willy-Brandt-Platz 2 am 18.01.2020 informieren. Zu diesem Anlass wird den Besuchern die Wichtigkeit der stützenden Muskulatur der Wirbelsäule im Kampf gegen Rückenbeschwerden aufgezeigt. Kieser Training setzt dabei auf wissenschaftlich anerkannte Trainingsmethoden an computergestützten Trainingsmaschinen. Diese hoch spezialisierten Maschinen erlauben ein gezieltes Training, um die tief liegende Rückenmuskulatur wirksam zu kräftigen und um Beschwerden vorzubeugen, zu lindern oder sogar zu beseitigen. In der Regel reichen 12 bis 18 Einheiten, um die Kraft deutlich zu steigern und Beschwerden zu lindern.

Krafttraining gegen Schmerzen

„Wer eine kräftige Rückenmuskulatur aufbaut, kann sich wieder gut aufrichten und wird wieder belastbarer und schmerzfrei“, berichtet Dr. med. Cordelia Luyken, Fachärztin für Neurochirurgie aus Köln. Dies belegt auch eine Studie unter Leitung der Sportwissenschaftlerin Beate Lauerbach: In dieser konnte aufgezeigt werden, dass neun von zehn Patienten mit Bandscheibenvorfällen und Operationsindikation durch gezieltes Krafttraining nicht mehr operiert werden mussten. [3]

Kieser Training in Köln Deutz möchte dieses Jahr besondere Akzente setzen und für einen guten Start in das Jahr 2020 sorgen. Hierzu wird am 18.01.2020 Marcus Lauk sein Wissen zum Besten geben. Der aus Funk und Fernsehen bekannte Lauk ist Autor, Redner und Reisender. Er reist in die Regionen der Welt, in denen mehr 100-Jährige leben als in anderen. Deren Geheimnisse, deren Erfahrungen und Wissen hat er gesammelt. Die Zuhörerzahl ist begrenzt und bedingt eine Anmeldung unter 0221/9027890 oder unter koeln5@kieser-training.com

Quellenhinweise
[1] DAK-Gesundheitsreport 2019, Krankheitskosten Deutschland 2019 (Destatis).
[2] Robert Koch-Institut (Hrsg.), (2012) Rückenschmerzen.
[3] Lauerbach, B., Medical Strengthening Therapy, in: European Spine Journal (16, 2007), S. 1965-2040.

Quelle : MH Krafttraining GmbH & Co KG

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.