Simply Red Tour auf Herbst 21 verschoben

Simply Red Tour auf Herbst 21 verschoben

Karten behalten ihre Gültigkeit

15.06.2020

Simply Red weichen mit ihrer nahezu ausverkauften Köln-Show ebenfalls ins nächste Jahr aus. Aufgrund der bestehenden Beschränkungen und Verbote hat die Band von Leadsinger Mick Hucknall ihre Konzerte nunmehr auf Herbst 2021 verschoben. Das ursprünglich für den 04. November 2020 geplante Köln-Konzert finden jetzt am 04. November 2021 in der LANXESS arena statt. Bereits im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Mick Hucknall wies in einer Stellungnahme darauf hin, dass man die Entwicklung so lange wie möglich in der Hoffnung auf eine baldige Rückkehr zur Normalität abgewartet hätte. Jetzt sei jedoch eine Verschiebung in den Herbst 21 unabwendbar geworden. „Meine Stimme ist in großartiger Verfassung und wir sind bereit, Euch mit einigen Eurer liebsten Songs aufzumuntern. Wir sehen uns nächstes Jahr, wenn die Welt dieses Virus hoffentlich unter Kontrolle haben wird“, sagte er weiter.

Sichern Sie sich Tickets unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020 im LANXESS arena Ticketshop (Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln) im Internet www.lanxess-arena.de oder www.facebook.de/lanxessarena und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Quelle : Live Nation / AMG

Zurück

Copyright 2020 W&L Agentur. Alle Rechte vorbehalten. | In Zusammenarbeit mit der IG DEUTZ
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.